22 Orte die man unbedingt gesehen haben sollte

Pink Beach Seychellen Elodie Eisvogel Travel
7.) Pink Beach auf den Seychellen

Unsere Erde ist groß und hat so viel zu bieten. Jedes Land ist einzigartig, hat einen eigenen Charackter und versprüht ein anderes Lebensgefühl. Meine Liebe zum Reisen und Entdecken anderer Kulturen und Landschaften hat sich während meiner 1-monatigen Tour durch Australien entwickelt. Vorher kannte ich “nur” ein paar Teile Europas, die ich während der obligatorischen Familienausflüge bereiste. 😀 Nein, ich war damals keines von den Kindern, die mit ihren Freundinnen auf coole Jugendreisen gelassen wurde. Damals noch schlimm – heute nicht mehr wichtig. Worauf es mir beim Traveln wirklich ankommt, ist das Leben, die Traditionen und Leute kennenzulernen. Zu sehen und zu erleben was ich noch nicht kenne, was mich sprachlos macht – negativ wie positiv – und zum Nachdenken anregt. Reisen ist eine Erweiterung des Geistes, ein Lebensgefühl!

“The world is like a book. Those who do not travel read only one page.”

( St. Antonius)

 

More from Elodie Eisvogel

Die Nachricht: Schwanger!

Die Schwangerschaft ist die natürlichste Sache der Welt. Wir pflanzen uns fort...
Read More

4 Comments

    • Wie wahr wie wahr.. Zur zeit würde ich dann auch noch das Geld hinzuziehen.. Zu viel Welt und zu wenig Zeit und Geld 😉 Aber wie heißt es so schön.. Vorfreude ist die schönste Freude.. Wäre auch doof alles innerhalb eines Jahres abgehakt zu haben.. 😀 Naja, aber man kann sich alles schön reden ;P

  • Wenn ich mir die Fotos so anschaue, wird meine Demut vor dem Planeten, auf dem wir leben, gleich noch viel größer. Es gibt so viele atemberaubende und einzigartige Orte, die noch entdeckt werden möchten – einzig allein die Namib-Wüste habe ich selber besucht, die anderen Destinationen “fehlen” noch.

    Einen guten Start in die neue Woche und allerliebst
    Melina
    http://www.meliabeli.de

    • Oh ja.. ♥ Unsere Erde ist so unheimlivch atemberaubend.. Hiermit auch einen lieben Dank an Mutter Natur. 😉 Ach wenn doch endlos Zeit und Geld da wären..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.